Donnerstag, 12. September 2024
Jan Philipp Sendker stellt sein neues Buch
“Akikos stilles Glück” vor.
um 19.30 Uhr im Ev. Kirchenzentrum Vellmar

Kreuzbreite 66 Vellmar

Foto: ©Frank Suffert

Jan Philipp Sendker kommt natürlich auch mit seinem neuen Buch Akikos stilles Glück zuerst zu uns nach Vellmar. Der Schauplatz seines neuen Romans, der einen Tag vor unserer Lesung erscheint, ist Japan. Der Autor ist bekannt für die vielen Hintergrund Recherchen, die er für jeden seiner Romane höchst akribisch betreibt.

Eintritt: 5 € für Mitglieder, 10 € für Gäste, Abendkasse 12 €

* Mitglieder vom Literaturverein Ecke und Kreis bekommen ihre Karten nur im Vorverkauf zum o.g. Preis