boersenverein des Deutschen Buchhandels Nord”

Rainer Moritz© Gunter Gluecklich

© Katja Nitsche/Privat

Auszug aus “boersenverein des Deutschen Buchhandels”

Belletristik & Sachbuch – Frühjahr

Die Landesverbände Nord und weitere veranstalten in diesem Frühjahr wieder gemeinsam die großen Buchbesprechungstage für die Buchhandlungen im Börsenverein

Prof. Dr. Rainer Moritz und Annemarie Stoltenberg stellen in ca. drei ebenso unterhaltsamen wie informativen Stunden Neuerscheinungen vor. Die Beschreibung und die kritische Bewertung der Novitäten geben Ihnen Anregungen für Beratung und Verkauf.
26. Februar 2023

Prof. Dr. Rainer Moritz leitet das Literaturhaus Hamburg, ist Autor zahlreicher Buchpublikationen, Übersetzer, Kritiker und Essayist (aktuell vor allem für Neue Zürcher Zeitung, Deutschlandfunk, MDR und Bremen 2). Außerdem ist er Mitglied vieler Literaturpreisjurys, Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland und Mitglied der Freien Akademie der Künste, Hamburg.


Annemarie Stoltenberg ist 1957 geboren, hat Literaturwissenschaft und Sprachwissenschaften in Hamburg studiert. 1982 hat sie begonnen, als freie Mitarbeiterin für den NDR zu arbeiten, hat hauptsächlich über Literatur für den Hörfunk, Zeitungen und Zeitschriften geschrieben, Bücher veröffentlicht und war als Fernsehreporterin unterwegs. Sie hat ein Buch veröffentlicht zu den Literaturkritiken von Kurt Tucholsky. Als Literaturexpertin auf NDR Kultur hat sie eine eigene Sendereihe „Stoltenberg liest“ und stellt gemeinsam mit Rainer Moritz im „Gemischten Doppel“ Bücher vor. Mit ihren Buchvorstellungspro-grammen geht sie auf Lesereisen und versucht, die richtigen Bücher für die richtigen Leser zu finden, die tatsächlich mit Genuss und Gewinn verschlungen werden.


Kinder- & Jugendbuch – Frühjahr

Die Referentinnen Katharina Mahrenholtz und Almut Runge stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform Novitäten des Jahres aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor.
19. Februar 2023

Katharina Mahrenholtz
ist, seit sie mit 7 Jahren “Die Insel der Abenteuer” gelesen hat, brennender Fan von Kinderbüchern. Inzwischen arbeitet sie u.a. als Redakteurin bei NDR Kultur. Sie verantwortet die Buchvorstellungen im Kinderprogramm Mikado und platziert Rezensionen, AutorInnen-Porträts und Hintergrundberichte auch regelmäßig im “Erwachsenen”-Programm. Seit 2020 hostet sie – zusammen mit zwei Kollegen – den erfolgreichen NDR Bücherpodcast eat.READ.sleep. und sorgt dafür, dass auch dort die Kinderliteratur nicht zu kurz kommt – ebenso wie auf ihrem Instagram-Profil. Katharina Mahrenholtz lebt mit ihrer Familie in Hamburg.


Almut Runge
gelernte Kauffrau im Einzelhandel und Mutter von 3 Buchbegeisterten Jungs arbeitet seit 2004 im Bereich Kinder- und Jugendbuch. Seit 2015 ist sie in der Buchhandlung ihres Mannes, Buchhandlung Steuber in Wolfenbüttel, im Einsatz. Dort organisiert sie eigene Buchausstellungen für Kita´s (2x im Jahr) und Schulen sowie Buchbesprechungen für Eltern, Erzieher und Kinder und kümmert sich mit Hingabe und Herzblut um die Kinder- und Jugendbuchabteilung.